Rider of the Year 2017 - CSI4* Munich

November 13, 2017

In a fantastic finish to his "Comeback year" Markus won the overall ranking of the Riders Tour and the title "Rider of the Year 2017"!  

Aboard Charmed he placed second in the CSI4* Grand Prix of Munich after two flawless rounds, earning him 17 out of his 41 points in the final Riders Tour ranking. The other points were won by Artemis Farm's Comanche in Hagen and Wiesbaden earlier this year. 

Markus also showed Cool Hand Luke, who cleared the first round of the second biggest class of the show. 

8-y-o Calle, ridden by Meredith, was one of the outstanding horses in Munich's Youngster classes, winning one qualifier and coming second in the other. 

 

Als fantastischen Abschluss seines "Comeback-Jahres"hat Markus die Gesamtwertung der Riders Tour gewonnen und darf sich somit nun "Rider of the Year 2017" nennen. Mit Charmed trat er im Großen Preis an und die erst neunjährige Stute lieferte zwei tadellose Runden ab und konnte sich an zweiter Stelle platzieren. Das wurde mit 17 der abschließenden 41 Punkte im Riders Tour Ranking belohnt. Die anderen Punkte wurden von Comanche, im Besitz der Artemis Farm, in Hagen und Wiesbaden gewonnen. 

Mit in München waren außerdem unter anderem Cool Hand Luke und Calle. Luke und Markus konnten Samstags eine fehlerfreie Runde im Championat abliefern, während Calle unter Meredith mit einem Sieg und einem zweiten Platz in der Youngster Tour überzeugen konnte. 

 

 

Full results/Alle Ergebnisse: Link 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Suggested

Successful weekend with "I'm Blue"

May 31, 2020

1/10
Please reload

Most recent

February 3, 2020